RU Challenge Race 3 2020 Nürburgring Fahrer Impressionen 3

Die Challenger League

Die Challenger League ist die Rennliga der Herausforderer. Hier können alle zeigen, wie schnell sie sind im direkten Vergleich zu allen anderen Racern. Die simpleren Fahreinstellungen geben mehr Spielraum und erlauben es so auch weniger erfahrenen Racern, um den Sieg und den Titel in der Challenger League mitzufahren.

Textimageteaser

Wie kann ich in der Challenger League mitfahren?

Bei der Challenger League mitzufahren ist ganz einfach: Sobald der Event auf unserer Webseite sichtbar ist, meldest du dich über diese für einen Platz in einer der Racing Lounges an. Sobald das erledigt ist, wirst du von uns kontaktiert und erhältst alle Informationen zu den Startzeiten, etc. Es gilt aktuell "First come - First served": Wer sich zuerst für den Start registriert, sichert sich den Platz - unabhängig der eigenen Leistung. So möchten wir sicherstellen, dass alle die Chance haben bei uns mitzufahren.

Punkte & Preise

Wie auch in der Racer League fahren bei der Challenger League alle Racer um Punkte und Preisgelder. Die jeweils schnellsten 10 Racer erhalten in absteigender Anzahl Punkte und Preisgelder.

Da uns Transparenz wichtig ist, wollen wir auch hier alle Preisgelder offen kommunizieren.

Rank Points Price money
1 25 CHF 300
2 18 CHF 150
3 15 CHF 100
4 12 CHF 80
5 10 CHF 60
6 8 CHF 40
7 6 CHF 20
8 4 CHF 15
9 2 CHF 10
10 1 CHF 5