RU Maranello 36

Unsere Produktion

Im italienischen Motorvalley in Maranello vis à vis der Produktionsstätte der prestigeträchtigen Scuderia Ferrari befindet sich unsere Produktionsstätte, wo die State-of-the-Art-Simulatoren produziert und konstant weiterentwickelt werden. 13 Mitarbeitende, von Elektrikern über Mechanikern bis hin zu Ingenieuren, arbeiten täglich an der Weiterentwicklung und Verbesserung der verschiedenen Komponenten und des Gameplays, um dir das ultimative, digitale Motorsporterlebnis bieten zu können.

Herstellungsprozess

Der Produktionsprozess eines aktuellen Modells des Simulators dauert ungefähr eine Arbeitswoche, wobei Spezialanfertigungen den Prozess verlängern können. Im Anschluss an die Produktion findet ein sorgfältiges und ausführliches Testing statt, das wiederum einige Tage in Anspruch nehmen kann. So können wir sichergehen, dass unsere Simulatoren die Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Mitarbeitenden erfüllen. Nachfolgend erfährst du, welche Schritte der Produktionsprozess beinhaltet.

Übersicht über die Produktionsschritte

RU Maranello 17

1. Erstellung von Baugruppen

Jegliche Komponenten, welche in unserer Fabrik eintreffen, benötigen umfangreiche Fertigungsschritte. Mit grösster Sorgfalt werden die Einzelteile von unseren Mechanikern und Elektrikern verbaut und erstellen so die Komponenten wie das Lenkrad oder die Chassis. Zur Vorbereitung des anschliessenden Assemblierungsprozesses werden diese zu grösseren Baugruppen zusammengefügt.

RU Maranello 23

2. Assemblierungsprozess

Im Assemblierungsprozess werden vorerst die Footplate, welche die Basis des Simulators bildet, und die aus hochwertigem Carbon bestehender Chassis zusammengebaut. Die weiteren Baugruppen, wie das Steuersystem, das Motion-System, das Aktiv-Gurtsystem und die Sitzschale, werden anschliessend in das vorbereitete Gerüst eingebaut. Den Schluss bildet die mit Sorgfalt lackierte, ebenfalls aus Carbon hergestellte, Karosserie.

RU Maranello 15

3. Testing

Beim Testing werden die fertiggestellten Simulatoren auf Mängel geprüft und sichergestellt, dass jegliche Komponenten einwandfrei funktionieren und schlussendlich in Kombination mit der hochentwickelten Software ein enzigartiges Gameplay entstehen kann. Neben unseren qualifizierten Mitarbeitern ziehen wir dafür auch ehemalige F1-Rennfahrer wie Andrea Montermini zu Rat.

RU Maranello 42
RU Maranello 35
RU Maranello 25
RU Maranello 30
RU Maranello 19
RU Maranello 41
RU Parts Sicherheitsgurt Motorisierung
RU Maranello 31
RU Maranello 12
RU Maranello 39

Upcoming

Du möchtest immer auf dem neusten Stand sein und über neue Features informiert werden?

Dann folge uns auf Social Media oder abonniere unseren Newsletter.

Instagram: racingunleashed_

Facebook: Racing Unleashed